Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.

» Akzeptieren » Datenschutz
zurück zur Aussteller-Übersicht

Technische Universität Kaiserslautern

Stand 274
Gottlieb-Daimler-Straße 47
67663 Kaiserslautern

Studierenden Service Center

0631/2055252

studium@uni-kl.de www.uni-kl.de



Technische Universität Kaiserslautern: Studieren mit Wir-Gefühl


Wer sich für Technik und Naturwissenschaften interessiert, ist an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) mit über 100 Bachelor-, Master- und Diplomstudiengängen wie Maschinenbau, Informatik und Elektrotechnik bestens aufgehoben. Zudem sind viele Studiengänge interdisziplinär ausgerichtet.

An der TUK wird Wert auf gute Lehre gelegt: Forscher arbeiten etwa daran, Techniken wie Datenbrillen und virtuelle Realität für Praktika zu nutzen. Auch das praktische Arbeiten im Team hat einen großen Stellenwert. Zudem können Studierende schön früh im Studium als Hilfskraft an Forschungsprojekten mitwirken, Einblicke in die Wissenschaft erhalten und sich nebenbei etwas hinzuverdienen. Dies ist auch an den campus-nahen Forschungsinstituten wie dem Max-Planck-Institut für Softwaresysteme, dem Fraunhofer-Zentrum sowie dem Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz möglich.

Die TUK ist eine Campus-Uni: Alle Forschungsgebäude und Hörsäle sind nah beieinander. Die Wege zwischen Vorlesungen und Seminaren sind kurz. So bleibt mehr Zeit in den Pausen. Auch in Sachen Lebenskosten kann Kaiserslautern punkten: Im Vergleich zu Großstädten sind die monatlichen Mietkosten deutlich geringer. Gleich neben der TUK befinden sich Studentenwohnheime und weitere bezahlbare Wohnungen.

Langeweile kommt in der Freizeit nicht auf: Der Unisport stellt jedes Semester ein umfangreiches Sportprogramm auf die Beine. Für jeden ist etwas dabei – von Mountainbike- und Kletter-Touren im Pfälzer Wald über Spinning und Zumba bis zu Surfkursen an der Ostsee. Regelmäßig gibt es auch Konzerte und andere Veranstaltungen. Auf dem Campus stehen das Wir-Gefühl und die Gemeinschaft im Vordergrund. Erstsemester finden schnell Anschluss.


Messebesuch planen