zurück zur Aussteller-Übersicht

Hauptzollamt Karlsruhe

Stand 110
Rüppurrer Straße 3a
76137 Karlsruhe

Markus Otto

0721/3710328

presse.hza-karlsruhe@zoll.bund.de www.zoll.de


Das Hauptzollamt Karlsruhe mit seinen über 640 Beschäftigten ist eines von sechs Hauptzollämtern in Baden-Württemberg. Die Zuständigkeit reicht vom Kreis Freudenstadt im Süden bis zum Rhein-Pfalz-Kreis im Nordwesten und dem Neckar-Odenwald-Kreis im Nordosten.

Zu den Aufgaben des Hauptzollamts zählen u.a. die Sicherung und Verwaltung des Steueraufkommens in den Bereichen Zölle, Einfuhrumsatzsteuer, Verbrauchsteuern und Kraftfahrzeugsteuer (Steueraufkommen 2016: 7,4 Mrd. Euro). Aber auch die Bekämpfung der Schwarzarbeit, die Kontrolle des Mindestlohns, die Überwachung des Warenverkehrs, der Kampf gegen Kriminalität z.B. in den Bereichen des Rauschgift- und Waffenschmuggels, des Artenschutzes und der Produktpiraterie sind wichtige Aufgabenfelder des Zolls.

Das Hauptzollamt Karlsruhe ist mit seinen sechs Zollämtern (Mannheim, Heidelberg, Bruchsal, Karlsruhe, Pforzheim, Baden-Baden), der Abfertigungsstelle Nagold und dem Zollservicepunkt Ludwigshafen, der Kontrolleinheit am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden, den vier Standorten zur Bekämpfung der Schwarzarbeit (Ludwigshafen, Heidelberg, Karlsruhe, Rastatt) sowie einer weiteren Kontrolleinheit in der Fläche präsent.

Damit die an uns gestellten Aufgaben auch weiterhin mit hoher Qualität erfüllt werden können, stellen wir jedes Jahr zwischen 40 und 50 Anwärter/innen ein, die wir in zwei bzw. drei Jahren zur Beamtin / zum Beamten im mittleren oder gehobenen Dienst ausbilden. Nach einer dreijährigen Probezeit wird man zum Beamten auf Lebenszeit ernannt. Alternativ besteht die Möglichkeit, sich in drei Jahren zur Kauffrau / zum Kaufmann für Büromanagement ausbilden zu lassen.


Vorträge
Messebesuch planen