zurück zur Aussteller-Übersicht

Schule für Ergotherapie Speyer

Stand 221
Gerhart-Hauptmann-Straße 3
67346 Speyer

Verena Klinkner-Bernt

06232 133810

ergoschule@vincentius-speyer.eu www.vincentius-speyer.de


Schule für Ergotherapie Speyer – Gemeinsam stark in den Alltag.

Ergotherapeuten*innen sind Experten*innen für Alltagsaktivitäten. Sie unterstützen Menschen jeden Alters mit körperlichen, kognitiven, psychischen und sozialen Einschränkungen, damit diese möglichst selbständig ihr Leben bewältigen können und für sie bedeutsame Handlungen wieder durchführen können. Ergotherapeuten*innen erheben die aktuellen Fähigkeiten und Probleme der Klienten und analysieren alltägliche Tätigkeiten, legen zusammen mit ihren Klienten Ziele fest, um deren Handlungsfähigkeit und Teilhabe wieder zu erlangen. Sie schulen beeinträchtigte Funktionen, kompensieren sie mit Hilfsmitteln oder passen die räumliche Umwelt an den individuellen Bedarf an. Die drei Jahre dauernde Ausbildung startet jährlich zum 01. Oktober.
Das moderne Unterrichtskonzept ist modulbezogen strukturiert. Die Lerninhalte werden innerhalb der Module anhand von konkreten Patientenbeispielen erarbeitet und mittels der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) kategorisiert und beschrieben. Die Auszubildenden werden befähigt im therapeutischen Alltag problemorientiert und systematisch zu denken und zu handeln. Die Patientenbeispiele sichern modulübergreifend eine praxisnahe Gestaltung des Unterrichts und erleichtern das Verständnis komplexer medizinischer Zusammenhänge.

Ausbildungsdauer: 6 Semester
Voraussetzungen: mittlere Reife
Ausbildungsstart: jährlich zum 01. Oktober
Kapazitäten pro Jahr: 30 Plätze
Kontakt: Schule für Ergotherapie Speyer, Gerhart-Hauptmann-Str.3, 67346 Speyer, 06232 133 810, ergoschule@vincentius-speyer.eu, www.vincentius-speyer.de Messebesuch planen